News

Ausstellung in Krummesse

28.04.2016 17:15

Live Musik von Klassik bis Pop und eine Ausstellung des Lübecker Fotokünstlers Christoffer Greiß ewartet am 30.4.2016 die Gäste der ersten kulturellen Veranstaltung im Gutshaus Krummesse. Ab 16:00 Uhr wird im alten Rittergut im Gutsweg Musik von Edward Grieg erklingen und die vielschichtigen Fotoarbeiten des Lübecker Künstlers Christoffer Greiß musikalisch in ein besonderes Licht setzen. Junge Flötenschülerinnen der Kronsforder Musikerin und Flötenlehrerin Susanne Sohayegh spielen „Kobold“, ein Stück für vier Flöten von Edward Grieg. Für rockige und poppige Klänge mit Gitarre und Gesang sorgen Gitarrenschüler der im Gutshaus ansässigen Gitarrenschule Krummesse, die musikalischen Einlagen der jung gebliebenen Talente reichen von ABBA bis zu den Beatles, unterstützt von Gitarrenlehrer Alexander Hornburg. Neben der tollen Musik und den beeindruckenden Bildern erwartet die Gäste eine Tombola, wer ein „Kulturlos“ ersteht kann mit etwas Glück ein Werk des Künstlers Christoffer Greiß mit nach Hause nehmen oder gewinnt einen Gutschein für Gitarrenunterricht bei Alexander Hornburg. Die Musiker Susanne Sohayegh und Alexander Hornburg und die Heilpädagogin Ulrike Langanke, die im Gutshaus ihre Praxis für Frühförderung hat, wollen das Gutshaus mit regelmäßigen Veranstaltungen und wechselnden Künstlern kulturell beleben und es Kulturinteressierten zugänglich machen.

Neues Video: Premiere beim rec.n roll Videoslam

27.04.2013 17:15

Am Samstag, 27. April 2013 findet in Lübeck im Tonfink der 10. rec.n roll Videoslam statt. Dort hat unser neues Video "kreismusikvereinigung" Premiere. 20:30 h gehts los.

Wellenkreis bei den 54. Nordischen Filmtagen in Lübeck

29.10.2012 17:15

Die rec.n roll Videoslam Selektion

Am Freitag den 2.11.2012 findet diese im Rahmen der 54. Nordischen Filmtage, bei der 25 Jahre Filmforum Party ab 20.00 Uhr im Schuppen 6/Lübeck, statt.
Dort wird eine kleine Auswahl der rec.n roll Videoslam Beiträge aus den vergangenen acht Jahren mit englischen Untertiteln gezeigt, u.a. der Wellenkreisfilm Orbit Postnatalis.
Im Anschluß an die "Selektion" geht die Party im Schuppen dann richtig los - Bands & DJ locken auf die Tanzfläche ;-) - der Eintritt ist für jedermann frei!

Orbit Postnatalis auf YouTube

Wellenkreis-Video-Visuals für den Science Slam

15.09.2012 02:25

2. Lübecker Science Slam im Kolosseum am 15.09.2012

Während des Slams tritt die Musikerin Luisa auf. Als Hintergrund-Visulas werden mehrere Wellenkreis-Videos projeziert. Unter Bilder erkläre ich ein wenig die Technik dahinter.

Luisa performt vor Wellenkreis Videoprojektion

Feuer, Wasser, Zeit und Erde

27.06.2012 17:58

Ausstellung bei Colibri in Lübeck im Sommer 2012

Beim Lübecker Optiker Colibri (Wahmstr. 29) findet vom 04.06.2012 bis 23.08.2012 eine Ausstellung der Wellenkreise statt.

Ein besonderer Termin: Freitag, der 06.07.2012, Late Night Shopping in Lübeck. Colibri wird bis spät abends geöffnet haben und Ich stehe Ihnen für Rede und Antwort zur Verfügung.

Besonders groß: Durch das Engagement von Colibri können die Wellenkreise erstmals in einer wirkstarken Größe präsentiert werden. Als Leinwanddrucke mit 120 bis 144 cm Kantenlänge können die Wellenkreise eine einzigartige Wirkung entfalten. Flankiert wird die Ausstellung durch hochauflösende Wellenkreisprojektionen, was hier auf der Startseite nur angedeutet werden kann.

Die Ausstellung wird diesmal unter dem Aspekt "Feuer, Wasser, Zeit und Erde" präsentiert. Ich nutze die antiken Grundelemente Feuer, Wasser, Luft und Erde als grundlegende Typen von Bewegung und Veränderung. Die Wellenkreistechnik bildet die Elemente über mehrere Minuten ab und offenbart so das Zyklische, das Kontinuierliche und das Statische, Aspekte der Natur, des Alltags und unserer Identität.

 

Wellenkreis - Die Technik

25.06.2012 23:31

Was genau sehen wir da eigentlich?

In vielen Gesprächen bei Ausstellungen habe ich schon viele Vermutungen gehört, was da eigentlich zu sehen ist: Sägeblatt, Bremsscheibe, Waschmaschinenfenster, Auge, CD, Supernova, Baumscheibe etc pp

Mag jeder sehen was er möchte, das stört mich nicht, aber meistens gab es dann doch ein Aha-Erlebnis und eine ganz neue Sichtweise und Faszination für die Bilder, wenn kurz erklärt war, was das eigentlich ist und wie so etwas zu Stande kommt.

Daher nun neu auf dieser Site: Die illustrierte Einführung in die Technik.

Skate- & Surffestival

01.05.2012 22:36

Wellenkreise beim 5. Hamburger Skate- und Surffestival am 12. & 13. Mai 2012

Vom 9. - 13. Mai 2012 findet in Hamburg das 5. Skate- und Surffestival statt.

Samstag & Sonntag gibt es eine Kunstausstellung zum Thema, an der ich mit den Wellenkreisen teilnehme.

Samstag, 12.05., 12 - 20 h & Sonntag, 13.05., 12 - 19 h

Eintritt frei

Location: GOLDBEKHAUS, Moorfuhrtweg 9, 22301 Hamburg

Wellenkreise bei der Culture Party 30.10.2011

25.10.2011 22:36

Wellenkreise bei der Culture Party im MuK-Foyer am Sonntag, 30.10.2011 11-24 Uhr

Der Lübecker Erlebnisoptiker Colibri feiert sein 20 jähriges Jubileum mit einer Culture Party im MuK-Foyer am Sonntag, den 30.10.2011. Es gibt ein Tagesprogramm (11-17 Uhr, 6,-- € Eintritt) und ein Abendprogramm (19-24 Uhr, 12 € Eintritt).

Das Programm mit allen Musikern, Künstlern, Poetry-Slammern und Theatern etc gibts hier: http://de-de.facebook.com/Colibri.de?sk=events

Die ausstellenden Fotografen (11-24 Uhr) sind: Christoffer Greiß, Thomas Berg, Thomas Radbruch, Anja Doehring, Michael Roderberg und Frank-Martin Müller.

Ich werde eine kleine Auswahl an Wellenkreisen in klein (40 x 40 cm) präsentiern.

Kleine Vorschau: Ab Mitte November werden meine Wellenkreise bei Colibri in der Wahmstrasse in ihrer natürlichen Größe (100 x 100 cm) für drei Monate präsentiert werden. Selbst wer die Bilder kennt, kann sich dabei nochmal durch die schiere Größe erneut überwältigen lassen.

Update 1: Die Ausstellung bei Colibri im Laden wird erst ab 1.12. stattfinden.

Update 2: Bei der Culture Party werden auch Bilder der Gruppe Rhönrad gezeigt werden, bei der ich Mitglied bin.

Shortfilm Slam Review

19.07.2011 21:29

Einen schönen Bericht über den Shortfilmslam inkl. Video und Fotos gibts auf unser-luebeck.de, Video und noch ein paar Fotos mehr gibts auf slamarama.de.

Shortfilm Slam

13.07.2011 13:19

Am Freitag, den 15.07.2011 ab 21:30h findet im Filmhaus Lübeck der Shortfilm Slam statt. Es treten 10 Filme bis zu einer max. Länge von 15 Minuten an und kämpfen um die Gunst der Publikumsjury. Dabei ist auch der experimentelle Film "Orbit Postnatalis" von Marc Holtz (Sounds & Musik) und mir (Kamera, Processing & Schnitt).

Infos zum Slam: slamarama.de
Orbit Postnatalis auf YouTube

Hüxstrassenfest am Sa. 09.07.2011

04.07.2011 17:43

Die Lübecker Hüxstrasse feiert

Während des Hüxstrassenfestes am Samstag, den 09.07. hat auch das Stüx offen und so bietet sich eine gute Gelegenheit, die Ausstellung "Wellen ~ Kreise & Sequenzen" von Mir und Torsten Bahr zu besuchen. Über das weitere, umfangreiche Programm kann man sich auf http://www.die-huexstrasse.de informieren. Die Ausstellung läuft noch bis zum 31.07.2011, also gibt es auch nach dem Hüxstrassenfest noch genug Gelegenheiten, sich unsere Werke anzuschauen.

Ausstellung "Wellen ~ Kreise & Sequenzen"

17.06.2011 11:09

Eine Gemeinschaftsausstellung von Torsten Bahr (Timmendorfer Strand) und Christoffer Greiß (Lübeck) im Stüx mit ihren ganz eigenen Interpretationen eines traditionellen maritimen Motivs, der Welle.

C. Greiß arbeitet mit Videokamera, Algorhithmen und digitalem Zeichenstift. Seine Wellenkreise bilden mehrminütige Zeitverläufe ab, der Betrachter ist dem Zeitfluß enthoben und sieht die Zeit „von der Seite“. In der zeitlichen Auflösung stellen sich die Wellen durch ihre Dynamik wieder als Welle dar, während die Struktur des festen Bodens sich in abstrakten Linien auflöst.

T. Bahr arbeitet mit Airbrush auf Schöllershammer Karton. Die Perfectwaves-Bilder  zeigen die Kraft  der Wellen  (die  er gerne surfen würden)  in einer eigenen Ästhetik. Nah und Fern, Unter- und Überwasser werden in einem eigenen Stil arrangiert, der dem Betachtenden die Welle fühlbar macht.  In den Bildern ist seine Suche nach der perfekten Darstellung einer Welle festgehalten.

Galerie Stüx
Hüxstr. 97
23552 Lübeck
Öffnungszeiten:
Di – Fr 12 – 18:30 h / Sa 11 – 16 h

Ausstellung: 01.07. – 31.07.2011

Freitag 01.07.2011  Ausstellungseröffnung
In Lübeck ist an diesem Abend Late-Night-Shopping, das Stüx hat von 12 bis ca. 24 h geöffnet. Die Künstler sind ab ca. 18 h anwesend und freuen sich auf Gespräche mit Ihnen. Sie können kommen, wann es Ihnen passt, es gibt kein festes Programm.

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Colibri, Contactlinsen und Brillen, Lübeck

Huenicke, Büro- und Künstlerbedarf, Lübeck

Seitenumsatz, Internetagentur, Lübeck

Bilderbar, Grafikdesign, Timmendorfer Strand